Schöner Panorama Blick über das Schwarzatal ein Ausflugstipp vom Hotel Thüringer Hof in Rudolstadt

Schloss Schwarzburg im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Das Schloss Schwarzburg ca. 20 km (max. 27 min. mit dem Auto) von Rudolstadt entfernt

Es war einst Stammsitz, Jagdschloss und Sommerresidenz der Grafen von Schwarzburg und einer der ältesten und mächtigsten Dynastien in Thüringen. Die barocke Schlossanlage befindet sich auf einem schmalen Bergrücken im Schwarzatal, umgeben von der wundervollen Natur des Schwarzatals.

In den Jahren 1595 und 1726 legten Brände die Burganlage in Schutt und Asche. Noch im Jahre 1726 wurde begonnen die Burgruine neu als Jagdschloss aufzubauen. Im Jahre 1744 war dies im Wesentlichen vollbracht.

Die einstige Orangie mit dem Kaisersall und dem Gartenparterre davor wird heute museal genutzt und als „gute Stube“ von Schloss Schwarzburg genannt. Der Höhepunkt des zweigeschössigen Garten-oder Lusthauses ist der Kaisersaal. Hier steht der Betrachter in einer atemberaubenden und ungewöhnlichen Bildergalerie. Es fehlen zwar einige von den einst 48 lebensgroßen Darstellungen der mittelalterlichen Kaiser und Könige aber dennoch geben die verbliebenen gemeinsam mit 100 Kaisermedaillons und dem wundervollen Stuck- und Gemäldeprogramm einen einzigartigen Eindruck.

Vor Jahren wurde der 5000 Quadratmeter große Garten vor dem Kaisersaalgebäude neugestaltet und lädt nun zum Träumen und Verweilen ein.

Über Jahrhunderte wurde im Zeughaus von Schloss Schwarzburg die fürstliche Waffensammlung aufbewahrt. Dies ist nun saniert und die 1940 in Rudolstadt ausgelagerten Waffen sind nun wieder an Ihrem historischen Ort zu betrachten.

Schloss und Schlossgarten

Parkmöglichkeiten
Parkplatz für 100 PKW und Busse 600 Meter entfernt

Kaisersaal Schwarzburg

Barockes Gebäude mit Galerie römisch-deutscher Kaiser und Museum

Zeughaus
fürstliche Waffen-Schausammlung

T: 03 67 30/2 22 63
info@schloss-schwarzburg.de

www.schloss-schwarzburg.de
www.zeughaus-schwarzburg.org

Öffnungszeiten Kaisersaal und Zeughaus
Apr-Sep: Di-So 10-17 Uhr
Okt: Di-So 10-16 Uhr
Mo geschlossen (außer Feiertage)
Führungen nach tel. Absprache
maximale Teilnehmeranzahl 50 Personen
Zeughaus nur mit Führung

Eintrittspreise
Gesamtkarte „Fürstliche Erlebniswelten“
[Zeughaus (nur mit Führung) und Kaisersaalgebäude]
Erwachsene 8,- Euro
ermäßigt – Gruppen ab 20 Personen 7,- Euro
ermäßigt 5,- Euro
Familienkarte 18,- Euro
museumspädagogische Angebote 3,- Euro
Kinder bis 14 Jahre frei

Schlossverwaltung
Schloss Heidecksburg

Frau Giller
Schloss Heidecksburg
07407 Rudolstadt

T: 0 36 72/4 47-2 10
F: 0 36 72/4 47-2 11
schloss-heidecksburg
@thueringerschloesser.de

Buchung / Booking

 

 

 

Sie haben Lust bekommen, bei uns zu übernachten?

Dann buchen Sie jetzt gleich ein Zimmer bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Buchungsformular >>

-------------------------------------------------

Have you got the desire to stay overnight with us?

Then book a room with us right now. We are looking forward to seeing you!

To the booking form >>