Der Luisenturm

Der Luisenturm bei Kleinkochberg ca. 14,2 km (ca. 19 Min. mit dem Auto) von Rudolstadt entfernt

1864 wurde der Luisenturm auf der Höhe des 515m hohen Hummelsberg bei Kleinkochberg von dem Bauherrn James Patrik von Parry erbaut. Der Turm an sich ist rund 18m hoch und besitzt 78 Treppen. Bestehen tut er aus Kalkstein und sein Kranz aus Sandstein. Von oben hat man eine tolle Aussicht auf das Saaletal und die Saale-Ilm-Platte. Bei klarem Himmel kann man sogar bis zum Brocken schauen.

Der Turm gilt als Kulturdenkmal in Uhlstädt-Kirchhasel.

Beliebt ist der Luisenturm für sein traditionelles „Fest der 1000 Lichter“, welches immer am ersten Sommerwochenende (also Ende Juni) stattfindet und drei Tage lang geht. Dabei leuchtet der Luisenturm in zahlreichen Lichtern auf, da dieser mit Lichterketten geschmückt ist. Verschiedene Unterhaltungsmöglichkeiten, Kaffee und Kuchen, sowie Blasmusik gestalten das Fest zu etwas ganz Besonderem.

Öffnungszeiten

Ab April bis Ende Oktober immer samstags, sonntags und feiertags offen.

Kontakt

Luisenturm
Freundeskreis Luisenturm e. V.
Kleinkochberg 8a
07407 Uhlstädt-Kirchhasel

Tel.: +493674330512

Der 1864 erbaute Luisenturm bei Kleinkochberg

Bild von Wikipedia (NoRud)

Buchung / Booking

 

 

 

Sie haben Lust bekommen, bei uns zu übernachten?

Dann buchen Sie jetzt gleich ein Zimmer bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Buchungsformular >>

-------------------------------------------------

Have you got the desire to stay overnight with us?

Then book a room with us right now. We are looking forward to seeing you!

To the booking form >>