Der Trusetaler Wasserfall

Der Trusetaler Wasserfall in Trusetal ca. 100 km (ca. 1 Std. und 30 Min. mit dem Auto) von Rudolstadt entfernt

Dieser wildromantische Wasserfall im engen Kerbtal an der Truse entstand 1865 und gilt heute als Naturdenkmal. Er ist inspiriert von der imposanten Felskulisse aus Granit und Pophyr und fließt mit leichtem Gefälle am Hülsenberg und Halbstein entlang.

Von April bis Oktober wird durch eine Stauanlage unterhalb von Brotterode ein Teil des Trusewassers umgeleitet. So schlängelt sich der künstlich angelegte Wasserfallgraben 3,5 km lang durch die Waldlandschaft von Brotterode. Das Wasser stürzt in 3 Kassaden tosend 58 Meter tief in ein Sammelbecken und findet dann wieder seinen Weg in das eigentliche Flussbett. Über 228 Stufen können die Gäste besteigen, um den Wasserfall von oben zu betrachten oder auf dem idyllischen Wasserfall-Rundwanderweg die Natur in vollen Zügen genießen zu können.

Öffnungszeiten

Ostern bis Ende Oktober – täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr

Preise

  • Normalpreis: 2,00 € / Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt
  • ermäßigt: 1,00 € (Schwerbehinderte)
  • Gruppenpreis: Gruppen ab 20 Pers. Erhalten 10% Rabatt bei Sammelkassierung

Kontakt

Trusetaler Wasserfall
Trusetal Information am Wasserfall und im Ortszentrum
Brotteroder Straße 49
98596 Trusetal
Tel.: 036840 81578

Die Senfmühle in Kleinhettstedt ist immer einen Besuch wert - Tipp vom Thüringer Hof Rudolstadt
Buchung / Booking

 

 

 

Sie haben Lust bekommen, bei uns zu übernachten?

Dann buchen Sie jetzt gleich ein Zimmer bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Buchungsformular >>

-------------------------------------------------

Have you got the desire to stay overnight with us?

Then book a room with us right now. We are looking forward to seeing you!

To the booking form >>